Aktuelles  |   Links  |   Kontakt  |   Impressum

Letzte Aktualisierung:
25.02.2015



Dienstag - 07. Juli 2020

[ Archiv ]

17.11.2019
Fortbildung für Trainer und Hilfskräfte
RuF Concordia Emden e.V.

Fortbildung für Trainer und Hilfskräfte

 

Wann: 17.11.2019

Wo: RuF Concordia Emden e.V., Twixlumer Str. 9, 26723 Emden

Dauer: 10-13h Teil 1, Mittagspause, 13.30-16h Teil 2

Kosten: Je Teil 20 Euro (Hinweis: Für Teil 2: Hilfsausbilder ohne Lizenz mit Bescheinigung vom Verein kostenlos)

Ansprechpartner: Torsten Ockenga (01523/2736589)

 

Inhalte:

 

Teil 1: Einblick in die Trainingsmethode Equikinetic®

Andrea Kotulla-Möhlmann, Trainer C mit gültiger DOBS-Lizens, Ergänzungsqualifikation Bodenarbeit und lizensierte Trainerin in der Dual-Aktivierung® und Equikinetik®, wird einen Einblick in die Trainingsmethode Equikinetik® geben.

Equikinetik® ist ein effizientes, etabliertes und longiertes Muskelaufbau- und Reha-Programm. Gearbeitet wird das Pferd in Dauerstellung und Biegung, mittels eines Intervallsystems, auf einer Quadratvolte von 8m Durchmesser, um so gezielt Muskelaufbau zu betreiben und Muskeldysbalancen auszugleichen.

Lehrgangsinhalte:

- Theoretische Grundlagen

- Demonstration in der Praxis in Form von: Positions- & Fahnenarbeit, Erarbeitung der positionierten Handwechsel und Gewöhnung der Pferde an die Gasse und eine Einheit Equikinetik® mit dem Pferd

 

Teil 2: Erstversorgung von Unfallopfern im Reitsport

Lena Rabenstein wird einen Vortrag über das richtige Verhalten bei Unfällen und die richtigen und wichtigen Hilfsmaßnahmen bei Unfällen im Reitsport halten.

Lehrgangsinhalte:

- korrektes Verhalten nach dem Unfall

- was ist wann zu tun

- welche Hilfsmaßnahmen sind bis zum Eintreffen des RTW durchzuführen

 

Es werden für diese Fortbildung folgende Lerneinheiten angerechnet:

Teil 1 mit 3 LE

Teil 2 mit 3 LE



Mit reiterlichen Grüßen

Der Vorstand




   info@krv-aurich.de
Kreisreiterverband Aurich e.V.